Vorgeschaltete Denitrifikation

Das Abwasser aus der 1. biologischen Stufe und der Rücklaufschlamm der 2. biologischen Stufe enthalten Nitrat. In dem vorgeschalteten Denitrifikationsbecken wandeln Mikroorganismen einen Anteil dieses Nitrats zu elementarem Stickstoff um. Ferner wird in dem Denitrifikationsbecken der Rücklaufschlamm mit dem Abwasser vermischt und gleichmäßig auf die zwei Belebungsbecken der 2. Stufe aufgeteilt. Zur Durchmischung sind zwei Tauchmotorrührwerke in dem Becken installiert.

Daten vorgeschaltete Denitrifikation:
Gesamtvolumen:Vvorg.D = 2.200 m³

Weiter zu: Belebungsbecken